Schwimmen – für wen ist diese Sportart geeignet?

Die meisten Menschen wissen darüber Bescheid, dass Schwimmen eine der gesündesten Sportarten zur Straffung, Gesunderhaltung und zur Stärkung des eigenen Körpers ist.

In diesem Artikel wollen wir klären für wen und bei welchen Beschwerden diese Sportart besonders geeignet ist.

Rückenbeschwerden

Viele Menschen klagen über die Schmerzen im Rücken, die oftmals durch zu viel sitzen entstehen. Vor allem jene Personen, die den gesamten Tag im Büro am Schreibtisch hocken, können ein Lied davon singen.

Neben spezifischen Rückenübungen (z.B. Yoga usw.) kann Ihnen auch Schwimmen dabei helfen, Ihren Rücken zu stärken. Außerdem wird Ihre Mitte trainiert, sodass Sie wiederum eine bessere Haltung haben.

Das könnte Sie auch interessieren: https://www.apotheken-umschau.de/Sportarten.

Arthrose in Knie oder Hüfte

Ältere Menschen leiden häufig unter Gelenkschmerzen oder porösen Knochen. Unter diesen Umständen ist es häufig nicht möglich, viele der beliebtesten Sportarten (wie Radfahren, joggen usw.) auszuüben. Falls Sie davon betroffen sind, sollten Sie unbedingt einmal Schwimmen ausprobieren. Es gilt als eine der besten Möglichkeiten, seinen Körper in Schwung zu halten und die Gelenke dazu anzuregen, eine Schmiersubstanz zu produzieren, die dann wiederum für eine reibungslose Funktion der aneinander reibenden Knochen sorgt.

Übergewichtige Menschen

In der westlichen Welt gibt es immer mehr Menschen, die unter einem zu hohen Gewicht leiden und falls auch Sie davon betroffen sind, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihren Körper bewegen. Natürlich ist es vor allem bei sehr anstrengenden Sportarten wie beispielsweise joggen, Radfahren usw. viel kräftezehrender, wenn man ein paar Kilos mehr auf den Hüften hat. In diesem Moment ist Schwimmen die perfekte Lösung. Im Wasser sind Sie schwerelos und trainieren dennoch Ihren gesamten Körper.

Nicht umsonst wird Schwimmen zum Abnehmen von vielen Fitnesscoachs und Ernährungsberatern empfohlen.

Fazit!

Schwimmen ist eine der beliebtesten Sportarten und nicht nur für Kinder ideal, sondern auch für Erwachsene, die mit verschiedenen Beschwerden zu leiden haben.

Vor allem jene Personen, die über schmerzende Gelenke, Übergewicht oder Rückenschmerzen klagen, sollten unbedingt regelmäßig ins Schwimmbad gehen, um ihren Körper in Schwung zu bringen und zu kräftigen.

So purzeln die Pfunde ganz automatisch und der Körper baut Muskeln auf.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *