Historie

Förderverein der Freibad der Stadt Windischeschenbach eV

Ziele des Vereins:

– Aufrechterhaltung des Badens im Freibad
– Reduzierung der Betriebskosten
– Steigerung der Attraktivität des Freibades

Dies sollte durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Werbeaktionen und Einnahmen aus Veranstaltungen erreicht werden.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 18,00 € pro Jahr.
Der Verein ist gemeinnützig und kann steuerlich wirksame Spendenbescheinigungen ausstellen.
Im Freibad wurde eine Werbewand für Unternehmen installiert, die den Verein unterstützen.

Ereignisse:

Zoigl-Wochenenden, Mallorcapartys im Freibad, Sommernachtsfest im Freibad, Hoffest in Neuhaus, Kaffee- und Kuchenverkauf, Dot-Sale auf dem Weihnachtsmarkt,
“Rock am Turm 2008”.

Dies wurde bisher erreicht:

– Der Club hat etwa 300 Mitglieder,
– finanzierte die Neugestaltung des Kinderbereichs und die Markise über dem Sandplatz,
– Umkleideräume anziehen,
– plante und finanzierte die rund 60 000,- € teure Absorberanlage im Freibad.

Mit diesem System spart die Stadt bis zu 9000 € Heizkosten pro Jahr.
Dafür wurde der Verein mit dem Umweltpreis des Landkreises ausgezeichnet.